News: SCHICHTWECHSEL - 21. Januar - 11. Februar 2016

12. Dezember 2015

Alfred Graf Linda Berger Lavinia Lanner Adele Razkövi Natascha Renner

Alfred Graf - 1. Zeichnen am INN, 29.09.2015

SCHICHTWECHSEL

Alfred Graf
Linda Berger
Lavinia Lanner
Adele Razkövi
Natascha Renner

Vernissage: 21.Januar 2016 um 19 Uhr
22.01.2016 - 12.02.2016

Wenn Leidenschaft das ist, was Leiden schafft, dann ist Landschaft das, was ...
(Wortspiel)

Wissenschaftlichen Untersuchungen zur Folge wirken unspektakuläre, offene Landschaften, die einen Weitblick bieten, sehr beruhigend auf Menschen. Das gilt auch für Menschen, die den Dschungel des Waldes oder der Großstadt nie verlassen haben. Es scheint, als ob wir ein Urbild von Landschaft, vielleicht die Landschaft an der die Menschheitsgeschichte begann, eine Savannenlandschaft im tiefsten Inneren gespeichert mit uns tragen. Und wenn diese durch einen Reiz angerührt wird, stellt sich tiefes Wohlbefinden ein. Kunst, die mit Elementen aus Natur und Landschaft gestaltet, spinnt den Gedanken weiter. Sie lenkt den Blick „naturferner“ Menschen auf dieses zentrale Thema und gewinnt der Urlandschaft viele individuelle Variationen ab. Sie lenkt die Aufmerksamkeit auf Besonderheiten in der Natur oder holt den Blick ins „Grüne“ in Gebäude herein.

[...] Die Natur besticht dadurch, dass kein einzelner Sinn bevorzugt und keine Gehirnregion ausschließlich in Anspruch genommen wird. Im Gegensatz zu „fokussierten“ Vorgängen der Arbeitswelt, am Computer, überall wo Konzentration gefordert wird sorgt sie für Zerstreuung und Erholung. Für Entfaltung. Sie wird zum Spiegel inneren Reichtums. [...]

Alfred Graf