Kategorien

AFTER I WOKE UP ON YELLOW LEAVES 04.September – 5.Oktober 2014

AFTER I WOKE UP ON YELLOW LEAVES 04.September – 5.Oktober 2014




Die Arbeiten von Reinold Zisser sind vor allem Untersuchungen und Befragungen der Konzepte und Verhältnisse von Bild und Abbild, Raum und Materialität und Bild und Gegenstand.

Der Vorstellung des bildnerischen Raumes, als ein Gefüge, dessen Präsenz eine selbstständige Erfahrung des Betrachters ermöglichen soll, steht die Erfahrung des Bildträgers als geschlossenes Verweissystem, das nur als Ausgangspunkt für eine Referenz außerhalb des Bildraumes gedacht werden kann, gegenüber.

Die Ausstellung ist vom 05. September 2014 bis 05.Oktober 2014
Dienstag bis Samstag von 12.00 - 18.00 Uhr  und nach Voranmeldung geöffnet!