Kategorien

Lavinia Lanner

Die 1985 in Österreich geborene Künstlerin studierte an der Akademie der bildenden Künste Wien in der Malereiklasse (Diplom 2010). Noch während der Studienzeit entwickelte sie als Zeichnerin durch die Arbeitssituation im Atelier der Akademie ihre ganz eigene Interpretation von Malerei. Sie rekonstruierte ihre zuvor mit Pinsel und Farbe skizzierten Pinselstriche in ihrem Medium, der Zeichnung. Die „brushstrokes“ sind auch in dieser Ausstellung zu sehen. Die Umkehrung des Entstehungsvorgangs sowie des Zeitfaktors interessieren Lavinia Lanner hierbei besonders. Was scheinbar in wenigen Sekunden entstanden zu sein scheint, wird in einen peniblen zeitintensiven Vorgang gekehrt, der keinen Platz für Zufälligkeit lässt.

Lavinia Lanner